Fjord-Norwegen 2023

Antworten
axelakki
Beiträge: 6
Registriert: So 20. Okt 2019, 17:30
Hat sich bedankt: 1 Mal

Fjord-Norwegen 2023

Beitrag von axelakki »

Hallo in die Runde,
ich plane, im nächsten Jahr ca. zwei Wochen durch Fjord-Norwegen zu touren.
Weil sowas in der Gruppe natürlich schöner und sicherer ist frage ich, ob jemand auch Lust dazu hätte.
Aufgrund der Unabhängigkeit, einfacheren Planung und um Kosten zu sparen plane ich meine Übernachtungen weitestgehend im Zelt.
Wer sich vorstellen könnte, mich zu begleiten, kann mich gerne per Mail kontaktieren. axel_ruether@web.de
Zu mir:
Ich bin 53 Jahre, verheiratet und habe drei Kinder.
Ich wohne in Hamm/Westf. (NRW).
Mein Motorrad ist eine Transalp 650.
Ich würde mich freuen, wenn jemand Lust hat, die Tour mit zu planen und zu fahren.
Bis dahin bleibt gesund, Axel
Benutzeravatar
T.J.
Beiträge: 874
Registriert: Fr 24. Jun 2011, 16:53
Wohnort: Bochum
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fjord-Norwegen 2023

Beitrag von T.J. »

Hallo Axel,

Zeit für deine Tour habe ich in 2023 zwar nicht aber ich empfehle dir ein Ziel im August in Norwegen. Der Offroad-Touring Club Norwegen richtet dann immer sein jährliches Bukkerittet-Treffen aus. Das haben wir vor Jahren auch angefahren und eine Tour drumherum auch durch Fjord-Norwegen für An- und Abreise geplant. Das Enduro-Treffen geht immer von Do.-So., unseres war spitze und wir sind jetzt alle Mitglieder im Club. Hier der Link dazu:

https://www.otc-mc.org/bukkerittet

Dazu direkt ein Link für eine gute Übersetzungsmaschine:

https://www.deepl.com/translator

Beste Grüße aus Bochum

T.J.
Ich bin Öko, .............................................. ich brauche keinen Asphalt. :D
axelakki
Beiträge: 6
Registriert: So 20. Okt 2019, 17:30
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Fjord-Norwegen 2023

Beitrag von axelakki »

Danke TJ für deine Info.
Werde mich mal darüber informieren.
Grüße, Axel
SA7KRA
Beiträge: 20
Registriert: Sa 6. Jun 2020, 15:27
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fjord-Norwegen 2023

Beitrag von SA7KRA »

Hej hej Axel.

Ich kann nicht in die Zukunft schauen, aber so ganz uninteressiert bin ich nicht.
Allerdings habe ich es ja auch nicht so weit. Ich wohne im Süden Schwedens und selbst, wenn ich nicht
mitfahren könnte, könnte ich dir/euch einen Platz für ein (oder zwei) Zelt(e) bei mir anbieten.

Selbst fahre ich ebenfalls eine TransAlp 650 seit 2 Jahren (vorher war*s eine XJ550).

*winks* Ted
Gunter54
Beiträge: 3
Registriert: Mo 24. Feb 2020, 14:54

Re: Fjord-Norwegen 2023

Beitrag von Gunter54 »

Hört sich gut an, allerdings ist 2023 noch lange hin. Interessiert bin ich schon, bin schon etliche Male in Norwegen gewesen inkl. Nordkap. Vielleicht behält man das mal im Auge. Wenn es soweit ist schauen wir mal ob's klappt.
Ich fahre dieses Jahr von ca. 26.06. - 17.7. schon mal da hoch...Ziel(e) noch offen. Vielleicht ist ja jemand zur gleichen Zeit unterwegs? Bin 67, komme aus Gießen und fahre ne Transalp 650 , Übernachtungen im Zelt und ab und zu mal ne Hütte.
Gruß Gunter
Bild
axelakki
Beiträge: 6
Registriert: So 20. Okt 2019, 17:30
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Fjord-Norwegen 2023

Beitrag von axelakki »

Hallo Gunter,
das ist für mich schon ne Tour, die ich mit etwas Vorlauf planen muss.
Ich war bisher nicht in den nordischen Gefilden unterwegs.
Ich kann dir ja noch mal schreiben, wenn die Planung und Zeitraum konkreter sind.
Grüße, Axel
Antworten