Zündbox "vergisst" Schlüssel - HISS funktioniert mit anderem Schlüssel

Antworten
Christoph_T2K
Beiträge: 1
Registriert: So 23. Jun 2024, 09:35

Zündbox "vergisst" Schlüssel - HISS funktioniert mit anderem Schlüssel

Beitrag von Christoph_T2K »

Moin,

meine Transalp "vergisst" registrierte Schlüssel, aktuell jetzt zwei von drei existierenden Exemplaren. Ansonsten funktioniert das System HISS & Zündbox problemlos.

Historie:
2019 wurde der erste Schlüssel nicht mehr erkannt, und erneuert.
2022 wurde erneut ein Schlüssel nicht mehr erkannt (der allererste aus 2000) und wurde erneuert
2023 wurde wieder ein Schlüssel nicht erkannt. Daraufhin wurden zwei zusätzliche Schlüssel angelernt, lt. Werkstatt war es nicht möglich einen dritten Schlüssel anzulernen.
2024: in den letzten Woche wurde erneut ein Schlüssel nicht mehr erkannt, der Tage zuvor noch problemlos funktioniert hat. Der zweite Reserveschlüssel (neu 2023), der die ganze Zeit im Safe aufbewahrt wurde, funktioniert auch nicht.

Das Forum habe ich durchsucht, das Internet ebenfalls, aber bislang nichts zu diesem speziellen Thema gefunden. Die Beiträge zum Thema HISS helfen da nicht wirklich weiter. Ich habe auch die Batterie für 24 Stunden abgeklemmt, um einen Reboot der Zündbox zu erreichen, ohne das sich danach irgendetwas verändert hat.

Kann das die Zündbox selbst sein, die da vergesslich geworden ist? Ein neuer und außer zum Einlernen nie benutzter Schlüssel geht doch nicht so einfach kaputt. Eher kaputt gehen da Speicherchips, nach 24 Jahren und 102000 Km sehe ich das als wahrscheinlicher an.

Habe ich da einen Denkfehler?

Da der Honda-Händler, der mir die letzten Jahre die Schlüssel angelernt hat nicht mehr aktiv ist, muss ich mir einen neuen suchen. Die Werkstatt meines Vertrauens hat schon seit 15 Jahren keine Hondas mehr, auch keine Prüfkabel - ist leider keine Option.

Danke im Voraus für eine Einschätzung.

Gruß
Christoph
EZ 04/2000, 102000Km
Antworten