Reifenthread RD16

Benutzeravatar
Maxx18
Beiträge: 267
Registriert: Do 3. Dez 2015, 17:47
Wohnort: 21217 Seevetal
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Reifenthread RD16

Beitrag von Maxx18 »

Das Hin-und-her-gerissen sein kommt auch daher, dass ich gerne mal einen ACT, RTCA oder TET fahren möchte, und dann möchte ich mehr Stolle haben. Aber das sind nur immer einige Tage...
Ich kenne welche, die haben für solche Zwecke einen zweiten Satz Räder. Tja, genial, aber da ist schon ein tieferer Griff in die Portokasse nötig...

Ich habe ein Angebot von Haan Wheels gesehen, den Satz für 606 € (wenn ich es richtig verstanden habe)
Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!
murgtaltransalp
Beiträge: 132
Registriert: So 11. Dez 2022, 16:12
Wohnort: Gaggenau
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Reifenthread RD16

Beitrag von murgtaltransalp »

Hallo, glaube das hast Du falsch verstanden.
Bei einem kompletten Radsatz mit Bremsscheiben u.s.w. wirklich zum tauschen wirst ca.
2000 € + anlegen müssen.
Werde nächste Woche den Heidenau Ranger aufziehen. ( RTCA )
Andy
Sitzen bleiben und wenn nicht, einmal mehr Aufstehen wie Hinlegen :roll:
BrunosTransalp
Beiträge: 145
Registriert: Fr 17. Feb 2023, 09:22
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Reifenthread RD16

Beitrag von BrunosTransalp »

Maxx18 hat geschrieben: Mo 1. Apr 2024, 11:51 Das Hin-und-her-gerissen sein kommt auch daher, dass ich gerne mal einen ACT, RTCA oder TET fahren möchte, und dann möchte ich mehr Stolle haben. Aber das sind nur immer einige Tage...
Ich lasse grad den Heidenau K60 Ranger aufziehen - und schau mal wie der sich macht. Der soll ja auch auf der Straße gut funktionieren und eben prima im Gelände :!: mal sehen. Genau das Problem wie du hatte ich auch - konnte mich nicht wirklich entscheiden aber nach anständiger Beratung und Recherche habe ich mich für den Ranger entschieden :D :D
XL 750 Transalp - mattgrau
_______________________
Quickshifter, Griffheizung, Hauptständer, Rallyfußrasten, 12V-Steckdose, Felgendekor, Tankprotektoren und viele schöne Spielzeuge von Drittherstellern :-)
Benutzeravatar
Maxx18
Beiträge: 267
Registriert: Do 3. Dez 2015, 17:47
Wohnort: 21217 Seevetal
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Reifenthread RD16

Beitrag von Maxx18 »

Den hatte ich auch schon mal drauf. Er hat leider nur 5000 gehalten, ansonsten aber okay
Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!
BrunosTransalp
Beiträge: 145
Registriert: Fr 17. Feb 2023, 09:22
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: Reifenthread RD16

Beitrag von BrunosTransalp »

5000km? Auf der RD16? Bin gespannt 😅
XL 750 Transalp - mattgrau
_______________________
Quickshifter, Griffheizung, Hauptständer, Rallyfußrasten, 12V-Steckdose, Felgendekor, Tankprotektoren und viele schöne Spielzeuge von Drittherstellern :-)
Benutzeravatar
Maxx18
Beiträge: 267
Registriert: Do 3. Dez 2015, 17:47
Wohnort: 21217 Seevetal
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Reifenthread RD16

Beitrag von Maxx18 »

Nein, auf der ATAS sd06
Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!
mrcobus1000
Beiträge: 75
Registriert: Fr 8. Sep 2023, 20:40
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Reifenthread RD16

Beitrag von mrcobus1000 »

Maxx18 hat geschrieben: Di 2. Apr 2024, 19:08 Nein, auf der ATAS sd06
genau wie bei mir auf SD06, vielleicht 6000 schaffen die maximal.
Honda Transalp XL 750
Benutzeravatar
Maxx18
Beiträge: 267
Registriert: Do 3. Dez 2015, 17:47
Wohnort: 21217 Seevetal
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Reifenthread RD16

Beitrag von Maxx18 »

Hat schon jemand Erfahrungen mit Karoo 4?
Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!
mrcobus1000
Beiträge: 75
Registriert: Fr 8. Sep 2023, 20:40
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Reifenthread RD16

Beitrag von mrcobus1000 »

Maxx18 hat geschrieben: Mi 3. Apr 2024, 10:04 Hat schon jemand Erfahrungen mit Karoo 4?
bin auch im GS Forum unterwegs, da sind die Leute nicht ganz zufrieden damit (vorsichtig ausgedruckt)
Ob die Reifen gleich sind, wie für Transalp & Co kann ich nicht sagen.
https://www.gs-forum.eu/threads/metzele ... uf.188981/
Honda Transalp XL 750
Benutzeravatar
Maxx18
Beiträge: 267
Registriert: Do 3. Dez 2015, 17:47
Wohnort: 21217 Seevetal
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 55 Mal

Re: Reifenthread RD16

Beitrag von Maxx18 »

Nun ja, der Eine mit dem kaputten Vorderreifen, ist klar. Mal abwarten.
Reise vor dem Sterben, sonst reisen deine Erben!
Antworten