PD06 oder PD10

Antworten
JoergD
Beiträge: 51
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 10:28

PD06 oder PD10

Beitrag von JoergD »

Hallo zusammen,
ich habe 25 Jahre lang mit Freude und höchst zufrieden eine PD06 gefahren ..... bis mir jemand am Wochenende reingerauscht ist. Jetzt muß schleunigst ein "neues" Moped her und natürlich wieder eine Transalp. Ich habe das forum durchsucht und mittlerweile gelernt, dass die PD Bj. 1997 - 1999 von vielen gegenüber der PD06 bevorzugt wird, da sie TCI und keine CDI mehr hat, aber dafür vorne 2 Bremsscheiben.

Ich stoße damit jetzt wahrscheinlich einen Glaubenskrieg an, aber gibt es weitere Vorteile der PD10 gegenüber der PD06? Oder vielleicht auch Nachteile? Ist der Rest der beiden Typen gleich? Motor, Rahmen, Gabel, Getriebe, Tank etc.? Beschränken sich die Änderungen nur auf die Bremsen, Verkleidung, CDI und Vergaser?

vielen Dank schon mal
Jörg
JoergD
Beiträge: 51
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 10:28

Re: PD06 oder PD10

Beitrag von JoergD »

okay, Danke ... und sorry .... da hätte ich auch selber drauf kommen können.

Noch eine Frage. Mir gefällt einfach die alte Optik vor 1994 besser als die spätere. Ist es möglich die Frontverkleidung von neu auf alt umzubauen? Ich habe über die Suche einen Thread gefunden, der zu diesem Thema mehrere links enthält, die kann ich aber leider nicht öffnen.

Danke
ManniTA91
Beiträge: 1460
Registriert: So 7. Aug 2011, 20:47
Wohnort: LK Regensburg
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: PD06 oder PD10

Beitrag von ManniTA91 »

Wenn du die benötigten Teile alle hast geht das problemlos. Kabelbaum bissl anders verlegen und geeignet fixieren, sonst ist da nix unterschiedlich.
Wenn dir die alten aber eh besser gefallen, dann hol dir halt einfach wieder so eine. Du bist ja lange genug damit zurecht gekommen und weißt was auf dich zu kommt.
Ich persönlich würde kein Einscheibenmodell bei dem Gewicht nicht mehr haben wollen. Die benötigte Handkraft ist doch recht unterschiedlich. Andererseits ist meine 06er mit den digitalen cdis hervorragend gelaufen. Ich meine besser wie die jetzige 10er. Aber das mit dem Gefühl ist ja so eine Sache.
Viele Grüße
Manni
Michael1972

Re: PD06 oder PD10

Beitrag von Michael1972 »

Ja im Prinzip Tachohalter ab '89, Frontverkleidung, Innenverkleidung, Windschild, Scheinwerfer tauschen.
JoergD
Beiträge: 51
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 10:28

Re: PD06 oder PD10

Beitrag von JoergD »

Hallo Manni,
das hört sich ja schon mal hoffnungsvoll an. Und ja, die alten Seitenteile, Masken, Geweih, Lampen etc. habe ich ... ich hoffe jedenfalls alle nötigen Teile. Bin mir nur nicht sicher, ob ich auch ein neues Armaturenbrett brauche, oder auch das alte verwenden kann. Auf der PD06 habe ich Hepcko & Becker Koffer mit entsprechendem Träger, kann ich die auch umsetzen?

Und ja, mit den digitalen CDIs hatte ich in den ganzen Jahren ebenfalls keine Probleme. Das die PD06 mit digitaler CDI besser läuft als eine PD10 mit TCI, möchte ich eigentlich gar nicht hören ;) Die besseren Bremsen sprechen auf jeden Fall für die PD10, deshalb möchte ich es auch gerne probieren, deshalb kam ich auf die Idee.
ManniTA91
Beiträge: 1460
Registriert: So 7. Aug 2011, 20:47
Wohnort: LK Regensburg
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: PD06 oder PD10

Beitrag von ManniTA91 »

Wenn du das graue verkleidungsTeil um die Instrumente meinst, das ist unterschiedlich.
Der kofferträger sollte passen. Evtl brauchst Abstandshalter wegen den Handgriffen für den Sozia. Weiß ich nicht genau. Hab da auch auf 06 umgerüstet und die Geiffe weg gelassen. Viel Erfolg bei der Suche. Die Preise sind ja astronomisch für die alten Geräte.
Viele Grüße
Manni
JoergD
Beiträge: 51
Registriert: Fr 3. Mai 2013, 10:28

Re: PD06 oder PD10

Beitrag von JoergD »

Nein, ich meinte nicht die graue Blende, sondern die Instrumente selber.

Vielen Dank Euch Beiden - ich glaube, damit steht mein Projekt.
Antworten